Wireframes mit Google Docs (Drawing)

Gerade bin ich über das Wireframe-Kit für Google Docs von Morten Just gestolpert. Die Idee Google Docs als kollaborative Plattform für das Entwickeln von Wireframes zu nutzen finde ich sehr interessant.

Morten liefert neben grundlegenden Stencils für Docs, die unter https://docs.google.com/templates?q=%23wfkit&sort=hottest&view=public verfügbar sind, auch gleich Argumente für Google Docs als Wireframing-Tool. … 

 

Die Niehaus Wireframe-Technik – Methoden zur Konversionsoptimierung

Fokus, Relevanz und Konversion, ein strategischer Leitfaden zur Konversionsoptimierung.

Das Besondere am Niehaus-Wireframe zeigt sich dann, wenn man sich bestimmte Regeln setzt, wie z.B. die Begrenzung des Einsatzes von Call-to-Actions auf max. 2 CTA‘s. In diesem Moment wird man sowohl als Gestalter und Konzeptioner, aber vor allem auch als Stratege gezwungen, über Zielgruppen-Clusterung, Darstellungsqualität und Produktvielfalt stärker nachzudenken, man wird gezwungen „relevant“ zu sein.

via Die Niehaus Wireframe-Technik – Methoden zur Konversionsoptimierung von Neuprojekten | Conversion Optimierung, Landingpage Optimierung – KonversionsKRAFT.

 

Online-Tool zum erstellen von Wireframes

Wireframing Tools gibt es wie Sand am Meer, davon sind einige auch als Web-App verfügbar und somit nicht an einen Standort gebunden. Das erste Tool, welches ich kurz vorstellen möchte nennt sich Hotgloo. Hotgloo ist ein Flash-basiertes, englischsprachiges Online-Tool mit dem man interaktive Wireframes und Clickdummys erstellen kann. Das deutsche Startup schickt die von der Hamburger Agentur superReal umgesetzte Online-Applikation ins Rennen der Wireframing-Tools.
…