Grundsätze der Dialoggestaltung – Aufgabenangemessenheit

Ein Dialog ist aufgabenangemessen, wenn er den Benutzer unterstützt seine Arbeitsaufgabe effektiv und effizient zu erledigen (ISO 9241 Abschnitt 110). Die Definitionen der ISO 9241 Abschnitt 110 beschreiben bereits die wichtigsten Maßnahmen zur Sicherstellung der Aufgabenangemessenheit:

Definieren von Aufgaben

Was soll der Nutzer Ihrer Webseite tun? Identifizieren Sie diese Aufgabe  und halten Sie sie am besten schriftlich fest. Anhand Ihrer Aufzeichnungen können Sie während der Entwicklung immer wieder überprüfen in wie weit Ihr Ziel erreicht wurde.

Typische Aufgaben für Nutzer von Webseiten sind:

  • Kontaktaufnahme mit dem Webseitenbetreiber
  • Suchen und finden von Produkten / Informationen
  • Produkte in den Warenkorb legen
  • Adressänderung
  • Anmeldung / Login
  • Daten erfassen

Effektivität sichern

Definieren Sie wann eine Aufgabe als erfolgreich erledigt gilt.  Anhand dieser Definition können Sie überprüfen ob sich eine Aufgabe überhaupt erledigen lässt.

Effizienz sichern

Definieren Sie den Weg den ein Nutzer Ihrer Webseite beschreiten muss um seine Aufgabe effizient zu erledigen. Das bedeutet, dass der Nutzer Ihrer Webseite mit geringem Einsatz von Zeit, Geduld, Gedächtnis- und Transferleistung an sein/Ihr Ziel gelangen muss.

Beispiel aus der Praxis – Eingabeformular

Stellen Sie sich vor ein User müsste 500 Adressen (links) in das Formular (rechts) übertragen. Wahrscheinlich würde der User viele Fehler machen. Das Formular (rechts) ist nämlich nicht der Aufgabe angemessen gestaltet. Die Reihenfolge der Formularfelder weicht stark von der gewohnten Reihenfolge einer Adress-Eingabe ab, hier wird vom User Konzentration und eine erhöhte Transferleistung verlangt.

Praxisbeispiel - Aufgabenangemessenheit

Folgende Formulargestaltung wäre im Sinne der Aufgabenangemessenheit also vorzuziehen.

Adressformular - Aufgabenangemessenheit erfüllt

Selbst wenn ein User hier nur seine eigene Adresse eingeben soll erleichtern Sie es ihm die gestellte Aufgabe fehlerfrei zu bewerkstelligen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.